> Zurück

Jahresrückblick A-Junioren.

Lehmann Benedikt 03.12.2017

Nachdem schwierigen Jahr 2016, in dem wir mit vielen verletzungsbedingten Absenzen zu kämpfen hatten und dann abstiegen, wollten wir im 2017 einen Neustart wagen.

So stand mit Christian Kunz ein neuer Trainer an der Seitenlinie.  Zudem kamen einige Junioren aus dem B-Kader vorzeitig in unser Team. Das Ziel war klar, wir wollten möglichst rasch wieder ins A-Promotion aufsteigen.

Doch der Start in die neue Saison misslang. Die letzte schwache Saison war noch zu sehr in den Köpfen der Spieler vorhanden. Doch je länger die Saison ging, desto besser wurden wir. Allerdings reichte es nicht mehr die verlorenen Punkte vom Saisonstart wettzumachen.

So mussten wir es im Herbst nochmals versuchen. Diesmal war der Start perfekt. 9 Punkte aus 3 Spielen. Der Höhepunkt war der 4:1 Sieg gegen den Gruppenfavoriten aus Liestal. Obwohl wir dann gegen Bubendorf und Birsfelden Punkte abgaben, konnten wir den 1.Platz bis kurz vor Schluss der Saison halten.

Am Ende war dann der FC Liestal doch noch vor uns. Da aus den beiden Gruppen nur der beste Zweite weiter kam mussten wir nochmals zittern. Weil in der Gruppe 2 unser A2, mit unserer Unterstützung, gegen Türkgücü einen Punkt holte, waren wir bester Gruppenzweiter und stiegen auf. Nun freuen wir uns auf die neue Saison im A-Promotion.

Dazu überwintern wir auch im Cup, nach den Siegen zu Hause gegen Dornach und auswärts in Laufenburg. Im Viertelfinal treffen wir auswärts nun gegen den FC Reinach.